Aktuelles

Bericht: Zwillingsforschung für Kinder an der Universität des Saarlandes

Lassen sich Zwillinge anhand des Fingerabdrucks eindeutig identifizieren? Diese und andere Fragen klärte Prof. Frank Spinath im Rahmen der saarländischen Kinder-Uni - ein Format, um heranwachsenden poteniellen Wissenschafter*innen spannende Forschungsbereiche näher zu bringen.

Rückblick: Zwillingstreffen in der Universität Bielefeld

Hier können Sie einen kleinen Eindruck von unserem Zwillingstreffen 2017 mit spannenden Vorträgen, Spielen und Wettbewerben an der Universität Bielefeld gewinnen.

Newsletter 04/2018

Aktuelle Informationen können Sie nun im neuen ➔Newsletter 04/2018 nachlesen.

Data workshop, 18. July 2018, @ DIW Berlin

TwinLife ist eine auf zwölf Jahre angelegte repräsentative, längsschnittliche, verhaltensgenetische Studie zur Entwicklung sozialer Ungleichheiten über den Lebenslauf.

TwinLife Adventsverlosung

Als Dankeschön für Ihre Teilnahme und Ihren Beitrag zu unserer Forschung haben wir dieses Jahr unter den TwinLife-Familien 24 x 100€  verlost. Die 24 Gewinnerlose finden Sie ➔hier. Die Gewinner werden per Post benachrichtigt. Das TwinLife-Team wünscht allen Familien frohe Weihnachten und besinnliche Festtage.

Ergebnisse rund ums Zwillingsdasein

Haben Zwillinge die gleichen Interessen? Stehen Sie sich besonders nah? Und verbringen sie besonders viel Zeit miteinander? Die Antworten auf diese Fragen finden Sie ➔hier, in den neusten Ergebnissen der TwinLife-Studie.

logo
Universität Bielefeld
Universität des Saarlandes

info@twin-life.de

0800 7384 500

Universität Bielefeld
Universität Saarland
Deutsche Forschungsgemeinschaft
Infas
Image