Aktuelles

Wo die Orchidee zerbricht, da wächst der Löwenzahn

In unserem Medienbereich steht nun der Artikel "Wo die Orchidee zerbricht, da wächst der Löwenzahn" für Sie zur Verfügung, der am 24. August 2016 in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung erschienen ist.

Ankündigung: Weiterer Workshop zur Datennutzung

TwinLife – Eine genetisch informative Studie zur Entstehung von sozialer Ungleichheit

Radiobeitrag zu Ergebnissen der TwinLife Studie

Das Interview "Erziehung - Eltern behandeln ihre Kinder unterschiedlich" mit Martin Diewald zu Ergebnissen der TwinLife Studie in der Radiosendung IQ - Wissenschaft und Forschung auf Bayern2 vom 18. Juli 2016 können Sie sich hier anhören

Der Einfluss der Gene auf die Lebenschancen

Über die Frage, ob die Gene oder die Umwelteinflüsse unsere Fähigkeiten und unsere Persönlichkeit am meisten beeinflusst, wird seit Jahrzehnten gestritten.

Wie Ungleichheit entsteht

Neuer Medienbeitrag: Auf der Internetseite Zukunft mit Kindern wurde ein neuer Artikel zu ersten Ergebnissen der TwinLife-Studie veröffentlicht:

Neue Medienbeiträge

Hier können Sie nun folgende Medienbeiträge ansehen und herunterladen

logo
Universität Bielefeld
Universität des Saarlandes

info@twin-life.de

0800 7384 500

Universität Bielefeld
Universität Saarland
Deutsche Forschungsgemeinschaft
Infas
Image