Das Zweimalzwei der Zwillingsgeburt
Die Geburt von Zwillingen ist etwas äußerst Schönes und Besonderes. Doch in Bielefeld kam es nun innerhalb von 4 Wochen in der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe im Evangelischen Klinikum Bethel (EvKB) gleich zweimal zu einem noch spektakuläreren Ereignis: Zwillinge, die an unterschiedlichen Tagen zur Welt kommen und nun verschiedene Geburtstage haben.
Am 5. Juli um 23:40 Uhr kam Milena auf die Welt und am 6. Juli um 0:02 Uhr folgte ihr Bruder Artjom. Die Eltern Thomas Vogel und Maria Kroo-Vogel sind mehr als glücklich über die beiden gesunden Neugeborenen und auch Oberarzt Uwe Graf freute sich über dieses seltene Ereignis. In seinen welches 26 Berufsjahren in der Gynäkologie hat er dies zuvor noch nie erlebt.
Zwillinge von unterschiedlichen Tagen
Die glücklichen Eltern Thomas Vogel und Maria Kroo-Vogel mit ihren neugeborenen Zwillingen Milena und Artjom sowie Oberarzt Uwe Graf. (© EvKB)
Knapp 4 Wochen später geschah dasselbe Glück noch einmal: Am 11. August um 23:59 Uhr kamen Louisa und am 12. August, 0:02 Uhr ihr Bruder Phil Luis zur Welt. Die stolzen Zwillingseltern sind zwei Profifußballerinnen Arminia Bielefelds, Sarah und Tanja Grünheid.
Zwillinge von unterschiedlichen Tagen
Babyglück im Doppelpack: Sarah und Tanja Grünheid zusammen mit Tochter Louisa und Sohn Phil Luis. (© EvKB)
Glückwünsche

Wir freuen uns sehr darüber, dass in einem unserer Hauptstandorte gleich zweimal ein so seltenes Ereignis wie dieses auftritt und wünschen den Eltern alles Gute für ihren neuen Lebensabschnitt!

Doch wie kommt es, dass Zwillinge an unterschiedlichen Tagen zur Welt kommen?

Ein Grund für eine verzögerte Geburt des Zwillings kann eine sogenannte „Delayed Interval Delivery“ sein (➔Quelle 1; ➔Quelle 2). Manchmal kommt es zu Komplikationen mit einem Baby, welches das andere nicht betrifft. Dies führt dazu, dass die Mutter früher in die Wehen kommt, um das Baby zur Welt zu bringen, während das andere im Mutterleib bleibt, um eine höhere Überlebenschance zu erhalten.
Zu zeitlichen Unterschieden kommt es auch zwischen einer Geburt durch den Kaiserschnitt und einer vaginalen Geburt, bei welcher das Zeitintervall zwischen den beiden Neugeborenen größer sein kann.
Seltene Fälle

Es gibt besonders seltene Fälle, bei denen die Geburt der Zwillinge sogar in verschiedenen Jahrzehnten stattfindet. Eine Frau aus den USA brachte am 31.12.2019 um 23:37 ihre Tochter Joslyn und einen Tag später, am 01.01.2020 um 00:07 den Zwillingsbruder Jaxon zur Welt. (➔Erfahren Sie mehr)

Weltrekord

Der Rekord mit der längsten Zeitspanne zwischen den Geburten liegt hier übrigens bei den Zwillingen Amy Ann (1. Juni 2012) und Kate Marie (27. August 2012) aus Irland und beträgt ganze 87 Tage! (➔Lesen Sie hier weiter)

Hier geht es zu den Berichten über die Zwillingsgeburten in Bielefeld:

➔1. Zwillingsgeburt (Milena & Artjom)

➔2. Zwillingsgeburt (Louisa & Phil Luis)

Weitere interessante Artikel