Zwillinge

Zwillinge stellen für die psychologische Forschung ein besonderes ‚Experiment der Natur‘ dar. Mit ihrer Hilfe können Unterschiede in der Ausprägung psychologischer und gesellschaftlich relevanter Merkmale zwischen Personen untersucht werden: Jeder Mensch ist das einmalige Ergebnis eines Wechselspiels von angeborenen Veranlagungen und Umwelteinflüssen. Das Zwillingsdesign ermöglicht es nun in einzigartiger Weise die Bedeutung dieser genetischen und umweltbedingten Faktoren zu entschlüsseln.

Auf den folgenden Seiten finden Sie zum einen wissenswerte Informationen über Zwillinge, z.B. darüber, wie Zwillinge entstehen oder auch die Häufigkeit von Zwillingsgeburten in Deutschland. Zum anderen wird unter dem Punkt Zwillingsstudien die Frage beantwortet, warum gerade Zwillinge so wichtig für unsere Forschung sind.

Über unseren Newsletter halten wir Sie zum Projekt TwinLife auf dem Laufenden. Eine Anmeldung speziell zu der Studie TwinLife ist an dieser Stelle leider nicht möglich, da die Auswahl der Zwillingsfamilien über ein Erhebungsinstitut erfolgt.

Informationen zu unseren aktuellen Studien, Wissenswertes aus der Zwillingswelt und TwinLife-Neuigkeiten können Sie in der Rubrik Newsletter als PDF herunterladen.

Deutsch